Aktuelles 2016
 orpheus.jpg

 

MUSICA VIVA 2017

Internationales Festival für Alte Musik im Osnabrücker Land

17. September - 05. Oktober 2017     

 

Liebe Musikfreunde, 

 

die inzwischen 29. Auflage unseres Festivals MusicaViva befindet sich zur Zeit in der abschließenden Planung. Sie dürfen sich wieder einmal auf ein äußerst hochkarätiges und spannendes Festivalprogramm mit den nachfolgenden Künstlern und Ensembles freuen:

 

 

Sonntag, 17. September, 18.00 Uhr

Ehemalige Kirche, Hagen a.T.W.

Eröffnungskonzert

LIEDERABEND

CHRISTOPH PREGARDIEN, Tenor

MICHAEL GEES, Klavier

Robert Schumann, Dichterliebe

Franz Schubert, Lieder     

 

     

Dienstag, 19. September, 20.00 Uhr

Ehemalige Kirche, Hagen a.T.W.

DOROTHEE MIELDS, Sopran

LAUTTEN COMPAGNEY BERLIN

Leitung: Wolfgang Katschner

"La Dolce Vita"

Claudio Monteverdi, Arien über die Liebe

 

 

Mittwoch, 20. September, 20.00 Uhr

Bergkirche Osnabrück

VOCALENSEMBLE

HEINAVANKER TALLIN, Estland

"Terra Mariana"

Vokalmusik der Renaissance

aus Estland und von Ockeghem, Arcadelt u.a.

 

 

Freitag, 22. September, 20.00 Uhr

Schlosskirche, Gut Sutthausen, Osnabrück

Elisabeth Campollion, Blockflöte

CONCERTO FOSCARI

Alon Sariel, Leitung u. Barockmandoline

Georg Philipp Telemann zum 250. Todestag

Barockes Vergnügen: Konzerte von Telemann u. Graun

 

 

Sonntag, 24. September, 15.00 Uhr

Orangerie Gut Ostenwalde, Melle

Klartje van Veldhoven, Sopran

ENSEMBLE SELDOM SENE AMSTERDAM

Blockflötenquintett 

"Delight in Musick, Love and Melancholy"

Ensemblemusik und Songs von Dowland, Byrd, Purcell u.a.

 

 

Dienstag, 26. September, 20.00 Uhr

Bergkirche, Osnabrück

FLANDERS RECORDER QUARTET

"The Final Chapter"

FRQ auf Farewell-Abschiedstournée

Musik von Bach, Vivaldi u.a.

 

 

Mittwoch, 27. September, 20.00 Uhr

Ehemalige Kirche, Hagen a.T.W.

Rosanna van Sandwijk, Sopran

CONCERTO KÖLN

Gerald Hambitzer, Cembalo

Markus Hoffmann, Leitung 

J.S. Bach, Kantate BWV 82a "Ich habe genug"

J.S. Bach, Brandenburgisches Konzert Nr. 4 G-Dur

G.F. Händel, Konzert für Cembalo und Orchester

 

 

Freitag, 29. September, 20.00 Uhr

Klosterkirche, Georgsmarienhütte/Kloster-Oesede

NORDDEUTSCHER FIGURALCHOR

Leitung: Jörg Straube

Chormusik von Bach bis zur Romantik

 

 

Dienstag, 03. Oktober, 18.00 Uhr

Rittersaal im Schloß, Bad Iburg

Margaret Hunter, Sopran

HILLE PERL, Viola da gamba &

GAMBENENSEMBLE SIRIUS VIOLS

Songs of Melancholy and Love

Musik von Dowland, Purcell, Simpson u.a.

 

 

Donnerstag, 05. Oktober, 20.00 Uhr

Kirche St. Peter & Paul, Georgsmarienhütte-Oesede

Abschlusskonzert 

THE KING'S SINGERS LONDON

"Sing Joyfully" oder "The Sounds of Renaissance"

Vokalmusik von Byrd, Palestrina, Lassus, Gesualdo u.a.

 

 

       

Weitere Informationen:

FORUM ARTIUM

Akademie für Musik und Internationale Meisterkurse

Am Kasinopark 1-3, D-49124 Georgsmarienhütte

Telefon (05401) 3416-0

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie es sehen können

 

Kartenvorverkauf (voraussichtlich) ab 02. August 2017:

Forum Artium, Am Kasinopark 1-3, 49124 Georgsmarienhütte (alle Konzerte)

Tourist-Information, Bierstraße 22, 49074 Osnabrück (alle Konzerte)

Gemeindeverwaltung Hagen (nur für Konzerte in Hagen)

Tourist-Information Bad Iburg (nur für Konzerte in Bad Iburg) 

Telefonischer Ticketservice:

(05401) 35108

 

 

Unsere langjährigen Sponsoren:

 

- das Land Niedersachsen

- die NDR Musikförderung in Niedersachsen

- die Niedersächsische Sparkassenstiftung

- die Stiftung der Sparkassen im Landkreis Osnabrück

- der Landschaftsverband Osnabrücker Land

- die Stadt Georgsmarienhütte

- die Sparkasse Osnabrück

- die Gemeinde Hagen a.T.W.

- MBN Bau AG, Georgsmarienhütte

- Brut Dargent & Chenet/Les Grands Chais de France

- NOZ Medienhaus, Osnabrück

- die Neue Osnabrücker Zeitung