Dozenten

Improvisation:

 
MK XX Martin Loehr
 MK XX

nächster Kurstermin zur Zeit unbestimmt, evtl. 2015
Meisterkurs Violoncello
Prof. Martin Löhr, Berlin

Korrepetition: Yumiko Kimachi, Bonn

 

Kursrepertoire: frei wählbar

Meisterklasse und Einzelunterricht

Technik und Interpretation 

Probespieltraining

 

Kursbeginn: 

Kursende:

 

Gebühren:

350,00 Euro Kursgebühren/aktiv für Profis

295,00 Euro Kursgebühren/aktiv für Studenten

150,00 Euro Kursgebühren bei Passivteilnahme

300,00 Euro Kosten für Unterkunft (DZ) incl. Vollverpflegung im Forum Artium

Einzelzimmerzuschlag: 20,00 Euro pro Tag wenn verfügbar

 

Martin Löhr wurde 1967 in Hamburg geboren. Seine Studien begann er in Hamburg bei Wolfgang Mehlhorn und setzte sie in New York bei Zara Nelsova fort, um sie dann in Berlin bei Wolfgang Boettcher zu beschließen. Neben verschiedenen solistischen Auszeichnungen konnte er mehrmals internationale 1. Preise mit seinem Klaviertrio „Jean Paul“ erzielen: beim Internationalen Kammermusikwettbewerb in Osaka 1993 und in Melbourne 1995. Martin Löhr gewann 1995 außerdem den 1. Preis im Internationalen Cellowettbewerb „Jeunesse Musicales“, Belgrad. Seit 1996 ist er Solocellist der Berliner Philharmoniker und bereist nebenher mit seinem Trio „Jean Paul“ die ganze Welt.