Dozenten

Improvisation:

 
MK 61 Klesie Kelly
MK 61  

15. Januar – 22. Januar 2018

Meisterkurs Gesang

Prof. Klesie Kelly, Köln

Korrepetition: Yoshiko Hashimoto, Köln 

 

Kursrepertoire: frei wählbar

Meisterklasse, Einzelunterricht

Vokaltechnik und Interpretation in Lied, Oper und Oratorium

aktive und passive Teilnahme möglich

 

Zielgruppe: Profis sowie Studenten/innen ab ca. 3. - 4. Semester 

 

Kursbeginn: Montag, 15.01. 2017 am frühen Nachmittag

Kursende: Montag, 22.01. 2017 am Nachmittag


Gebühren:

360,00 Euro Kursgebühren/aktiv für Profis

310,00 Euro Kursgebühren/aktiv für Studenten

150,00 Euro Kursgebühren bei Passivteilnahme

420,00 Euro Kosten für Unterkunft (DZ) incl. Vollverpflegung im Forum Artium

Einzelzimmerzuschlag: 20,00 Euro pro Tag wenn verfügbar

Bei Teilnahme ohne Übernachtung/Verpflegung 90,00 Euro Aufpreis 

 

Klesie Kelly-Moog wurde in Kentucky, USA, geboren und studierte bei bei Bettina Björgsten, Helmut Kretschmar und Günter Weissenborn. Intensive Konzerttätigkeiten führten sie regelmäßig nach ganz Europa sowie in die USA und nach Japan.
Sie arbeitete mit zahlreichen bedeutenden Orchestern und Dirgenten wie Erich Leinsdorf, Moshe Atzmon, Bruno Maderna, H. Wakasuki zusammen.
Seit 1986 hat Klesie Kelly eine Professur für Gesang an der Musikhochschule in Köln inne. Regelmäßig leitet sie Meisterklassen für Gesang in ganz Europa und Korea.